Wir freuen uns vorstellen zu dürfen: PETRA & LARS – unser 4. Team

Der 18 Monate alte Lars hat seine passende Teampartnerin gefunden! Petra Wagner (54) wohnt in Willich und leidet seit 1992 an Multiple Sklerose. Eine diagnostizierte PTBS (Posttraumatische Belastungsstörung), die sich durch Herzrasen und Schlafstörungen bemerkbar macht, sowie eine damit einhergehende Depression schränken sie in ihrem Alltag zunehmend ein. Darüberhinaus ist ihre Gleichgewichts- und Bewegungskoordination durch eine ataktische Gangstörung beeinträchtigt.
Lars wird also dringend zur Unterstützung im Alltag gebraucht und seine Aufgaben werden vielfältig sein, darunter:
* emotionalen Halt und Sicherheit geben
* alles aufheben und anreichen
* Handy suchen und bringen
* vom Sofa aufhelfen
* durch Aufstützen aufhelfen, wenn Petra gestürzt ist
* beim Einkauf helfen, indem Lars eine leichte Tasche trägt
* beim Ausziehen der Jacke behilflich sein
Unsere Trainerin Heike Rohm, die Lars seit der Übernahme als Welpe geprägt und in den Grundfertigkeiten ausgebildet hat, macht sich nun an die Arbeit, Lars auf all diese speziellen Hilfestellungen vorzubereiten, auch indem sie sich regelmäßig mit Petra trifft. Die Vorfreude ist groß und Lars‘ Teampartnerin ist bereits eifrig dabei, sich auf seinen Einzug vorzubereiten. Die intensive Zeit der Teambildung findet voraussichtlich ab März 2023 statt.
Wer PETRA & LARS bei ihrer Zusammenführung unterstützen möchte, die ausschließlich durch Spenden finanziert wird, darf dies gerne unter dem Stichwort PETRA & LARS
per Überweisung/Paypal tun:
Volksbank Beckum-Lippstadt eG
IBAN: DE80 4166 0124 0023 9329 00
BIC GENODEM1LPS
Stichwort: PETRA & LARS

Jetzt Fördermitglied werden 

Jetzt Sponsor werden

Jetzt via Paypal spenden