ASSISTENZHUNDE by my side e.V.

Wer wir sind

Wir sind zwei Trainerinnen aus Nordrhein-Westfalen mit zusammen über 50 Jahren Erfahrung im Umgang mit Hunden und Mensch-Hund-Teams in unterschiedlichen Bereichen. Neben der Zucht und Ausbildung von Retrievern beschäftigen wir uns beide seit rund 10 Jahren mit den Ansprüchen an Assistenzhunde für Menschen mit Behinderungen.

Was wir machen

Wir sind darin geschult, bereits im frühen Stadium eines Hundelebens zu erkennen, welche Welpen aus einer nach FCI/VDH geprüften Zuchtstätte voraussichtlich körperlich gesund, wesensfest und in ihren Anlagen dazu geeignet sind später als Assistenzhunde ausgebildet zu werden. Ziel ist, dass sie möglichst lange und zuverlässig ihrem späteren Menschen mit Behinderung im Alltag eine Hilfe und seelische Unterstützung sein können. Nach der Auswahl geeigneter Welpen oder Junghunde übernehmen wir persönlich nicht nur ihre Prägung und Grundausbildung, sondern auch die Teamfindung und Teambildung. Im Anschluss daran sorgen wir für ein lebenslanges Folgetraining mit dem endgültigen Teampartner des  Assistenzhundes.

Warum wir machen was wir machen

In den letzten 10 Jahren waren wir als Hunde-Paten und Trainer für die Ausbildung von Assistenzhunden und die Zusammenführung von Hunden und Menschen mit Behinderung aktiv. Wir haben so oft den magischen Moment erlebt, in dem es zwischen einem von uns ausgebildeten Hund und einem Menschen mit Behinderung Klick gemacht hat und die beiden zu einem Team zusammengewachsen sind, das sich im Alltag unterstützt, sich respektiert und voller Vertrauen aufeinander einlässt.

Assistenzhunde öffnen eben nicht nur Türen, sondern auch Herzen. Schon die Anwesenheit eines Tieres fördert das Wohlbefinden seines Besitzers. Das „Sich-Einlassen“ auf einen Hund und das Einarbeiten in seine Führung steigert dessen emotionale Kompetenz wie auch die soziale Teilhabe eines Menschen, der durch seine Behinderung oft auf fremde Hilfe angewiesen und nicht immer voll integriert ist. Darüber hinaus werden durch ein Haustier Ängste und Stress reduziert. Deshalb ist ein Assistenz- oder Therapiehund in der Lage, einem Menschen mehr Lebensqualität, Selbständigkeit und auch Selbstvertrauen zu schenken.

Jetzt mithelfen und by my side e.V. unterstützen

Neues in unserem Blog

Melina und Kasimir

Melina und Kasimir

Exponentielles Wachstum und ein hoher R Wert haben derzeit kein gutes Image. Aber wir von ASSISTENZHUNDE by my side e.V. freuen uns, wenn ihr diesen Beitrag teilt und so für mehr ...

Read More

Lars ist eingezogen

Lars ist eingezogen

Gestern war es endlich so weit: Lars durfte bei Heike und ihrem Rudel einziehen. Die Heimfahrt hat er souverän im Schlaf gemeistert 😴. Zu Hause angekommen musste erst mal ...

Read More

Lovely´s neues Leben

Lovely´s neues Leben

So ein Start in ein ganz anderes Leben als mit den Geschwistern ist sehr aufregend. So viele neue Hausgenossen ... gut, dass unser Kater sehr nett ist und wenn, was ganz selten vorkommt, ...

Read More