Kasi und Melina machen Urlaub

Auch unser Team Melina & Kasimir hat sich tollkühn in einen Kurzurlaub und die Wellen der Nordsee gestürzt und dabei eine Nacht auf einem Campingplatz im Zelt verbracht — und das ist für jemanden wie Melina alles andere als selbstverständlich.
Toll, dass du dich getraut hast, Melina und mit Kasimir Spaß hattest. 👍🏻👏🏻😃 Für deine nun anstehenden Klausuren drücken wir alle zur Verfügung stehenden Daumen und Pfoten. ✊🏻🐾

Melina schreibt:

Kasi goes to the beach!
Wie bereitet man sich am besten auf Klausuren vor? Richtig, mit kurzfristen Ausflügen an die Nordsee auf den Campingplatz.
Für Kasi und mich war es der erste gemeinsame „Urlaub“ (wenn man bei 24 Stunden von Urlaub sprechen kann…).
Kasi war sehr begeistert vom Meer (was zu erwarten war) und hat sich vor allem gefreut, als er abends und morgens von der Leine durfte. Er ist aber auch mit Leine schwimmen gegangen, ich musste dann nur immer hinter her stolpern.
Die Nacht haben wir, ganz Camping getreu, in einem Zelt verbracht. Ich muss sagen – an sich find ich zelten witzig. Mit Kasi im Zelt fühle ich mich auch auf einem Campingplatz nicht unwohl. Allerdings war meine Luftmatratze zu klein für uns beide, und ich habe die halbe Nacht entweder auf 10 Zentimetern verbracht oder hatte keine Decke. Manchmal auch beides. Aber er hat so süß geschlafen, da wollte ich ihn nicht wecken.
Jetzt sind Kasi und ich für die erste Klausur zurück in Düsseldorf.
Der Ausflug war sehr spontan (nicht so meine Stärke), aufregend und anstrengend, hat aber auch ganz

viel Spaß gemacht!

Jetzt Fördermitglied werden 

Jetzt Sponsor werden

Jetzt via Paypal spenden