Fördermitglied werden

Jeder noch so kleine oder große Beitrag ist hochwillkommen, denn Sie unterstützen uns so dabei, langfristig unser Vorhaben zu realisieren, mehr körperlich eingeschränkten Menschen in Deutschland einen eigenen Assistenzhund zur Seite zu stellen, by my side … wie unser Vereinsname es verspricht.

Da die Ausbildung eines Assistenzhundes zeit- und kostenintensiv ist und bisher nicht von den Krankenkassen übernommen wird, helfen Sie uns noch ein ganzes Stück mehr, wenn Sie sich dazu entschließen, unser Fördermitglied zu werden.

Als Fördermitglied geben Sie uns und unserer Arbeit mehr Planungssicherheit. Mit einem von Ihnen gewählten Betrag in einem von Ihnen gewählten zeitlichen Abstand sorgen Sie dafür, dass wir auch längerfristig voraussehen können, wann uns wie viel Geld für unser Vorhaben zur Verfügung steht.

Darüber hinaus unterstreichen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft den Wert und die Bedeutung unserer Arbeit im Rahmen unserer gesamtgesellschaftlichen Verpflichtung, Menschen mit Behinderung besser zu integrieren und zu mehr Unabhängigkeit zu verhelfen.

Hier können Sie sich den Fördermitgliedsantrag als PDF herunterladen.

Bitte Zutreffendes ankreuzen bzw. ausfüllen und senden an:
Heike Rohm
Styrumer Str. 29
47138 Duisburg

oder per Mail: Heike.Rohm@assistenzhund.org

ASSISTENZHUNDE by my side e.V. ist vom Finanzamt Paderborn als ein besonders förderungswürdiger, gemeinnütziger Verein anerkannt. Eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung über die geleisteten Förderbeiträge wird Ihnen unaufgefordert nach Ablauf des jeweiligen Jahres zugesandt, wenn Sie uns Ihre Postanschrift oder E-Mail-Adresse mitteilen.